Dienstag, 7. Februar 2012

Wollprojekt 2012




Nun ist es so weit. 
Hier meine ersten gestrickten Vierecke. 
Stricken muss eben gelernt sein und geht nicht husch husch wie das Haeckeln.(leider)
Meine Freundin war in der letzten Woche bei mir und zeigt mir Ihr neustes Strickprojekt.
Ja da musste ich nicht weiter drüber nachdenken.
 Ich auch ich ach rief ich nur.
Dann die Wolle bestellt und mir gelernt solche Vierecken zu stricken.
Na was denkt Ihr nun was es wird?
Ja eine Wolldecke. 
Und sie muss nicht in einer Woche fertig sein...lach
Nein ich habe noch nicht genug…räuspern….
Wolle ist viel leichter als Baumwolle und scheint auch wärmer zu halten.
Aber wie gesagt ich bin blutige Anfängerin und muss mich in diese Wollwelt noch einarbeiten.










Lieben Dank an Euch alle,
 die Ihr mir so liebe Komentare hinterlast auch wenn ich es nicht immer schaffe fleissig zurueck zu schreiben.

Tu ich doch mein Bestes.

Via Mail bekomme ich auch immer wieder Anfragen,
 die ich sehr gerne Beantworte, aber ihr alle wist es kostet viel Zeit.
Darum bitte nicht enteuscht sein wenn ich nicht immer gleich einen Gegenkomentar schreiben kan!!!






Herzlich Conny




Kommentare:

  1. Na da dürfen wir uns ja auf ein Prachtteil freuen...grins !
    Sei ganz lieb gegrüßt Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Conny,
    wow..eine Patch-Decke hast du angefangen,die wird toll und das stricken wird dir super Spass machen,wirst sehen:)
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Conny,
    da bin ich ja mal auf Deine Wolldecke sehr gespannt :)
    Und ich freue mich wenn Du ab und an mal bei meinen Bärchen vorbeischaust, auch ohne Kommentar, *zwinker*
    mir geht es ganz ähnlich und ich habe ja vieeeeeel weniger Leser !
    Sei ganz lieb gegrüßt
    nicole

    AntwortenLöschen
  4. WOW ich bin gespannt ...meine Häkeldecke ist ja auch gerade im Findungsprozeß ;) lgtani ..ich hoffe sie wird wirklich fertig .. ;)

    AntwortenLöschen
  5. oh patchworkstricken, auch eine super idee. wird die in einem gestrickt, oder setzt du da auch die quadrate aneinander. ich habe mal socken gemacht mit patchworkschaft.
    dein blog ist ganz grosse klasse, bin durch die brigitte drauf gekommen.

    LG Michaela

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Conny.^^
    Oh, diesmal eine gestrickte Decke.
    `Ich bin gespannt.;O)
    Hab` ich richtig gelesen, das du Sockenwolle bestellt hast? Ja, die hält natürlich schön warm.;O)
    Ich grüße dich ♥lich,*Manja*

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Conny,

    ah, jetzt kann ich es sehen. Und Du traust Dich an eine Decke, wie wunderbar.

    Ich finde ja Stricken viel, viel einfacher....

    Hm... ♥ geklickt.

    Alles Liebe

    Amalie

    AntwortenLöschen
  8. Das sieht doch schon sehr gut aus! Bin auf das Endprodukt gespannt! Stricken ist bei mir auch schon lang her, aber würd ich auch gern mal wieder probieren. LG Vivian!

    AntwortenLöschen
  9. Ach Conny mach Dir keinen Kopf wegen der Antworten, es geht Jeder von uns so....Du weisst ich spreche aus Erfahrung :))))
    Dein Strickprojekt sieht ja schon sehr vielversprechend aus und wird sicher schön bunt und wärmend...genau das Richtige für diese Temperaturen :))
    Machs Dir kuschlig
    Marlies

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Conny,
    die Farben sind toll! Stricken fällt mir auch schwerer als häkeln ;-)
    LG Simone

    AntwortenLöschen
  11. Oh schön, eine Decke, bin gespannt wie sie am Ende aussehen wird. :O)
    Mach dir keinen Stress mit dem kommentieren, es soll doch Spass machen!
    Ganz liebe Grüße
    Biene

    AntwortenLöschen
  12. Da hast du dir einiges vorgenommen, liebe Conny. Aber am Ende wirst du eine absolut farbenprächtige Decke erhalten.

    Viel Spaß beim Stricken und fröhliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  13. hey, darum geht es doch auch gar nicht! es ist toll, was du zeigst und es macht viel freude, es zu kommentieren! da bist du noch lange nicht verpflichtet, zurückzukommentiern, vielleicht findet man bei anderen mal keine worte, oder findet es auch nicht so toll... kann alles vorkommen... es ist natürlich schön, auf dem eigenen blog von dir zu hören, aber nur, weil du mal nicht kommentierst, werde ich es mir nicht nehmen lassen, dich zu besuchen!
    also: "take it easy"!!!! liebste grüße sendet dir michèle

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Conny,

    die Wolle, die Du gekauft hast gefällt mir sehr. Allerdings muss ich immer Acrylwolle verarbeiten, da ich keine reine Wolle vertrage.
    Ich wünsche Dir für Dein neues Wollprojekt viel Erfolg und bin schon gespannt auf Deine Decke.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  15. Liebste Conny,
    dass sieht nach schrecklich viel Arbeit aus aber sehr interessant, ich bin schon sehr gespannt auf das Endergebnis, dafür komme ich nicht mit meinem Projekt weiter, hast du vielleicht eine Idee? guck mal meinen aktuellen Post mit den Blüten!
    Danke und ich drück dich von Herzen Tatjana

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Conny

    Das sieht doch schon mal toll aus ;-) Weiter so, Du schaffst das bestimmt eine ganze Wolldecke hin zu bekommen. Aber ich kann Dir nachfühlen, ich häkle auch lieber als das ich stricke...

    Viel Vergnügen und

    herzliche Grüsse

    Monica

    AntwortenLöschen
  17. Hallo, Conny, ein neues Langzeitprojekt, oder? Aber das Gute daran ist, man kann in kleinen Miniprojekten dran arbeiten... viel Spaß dabei, ich bin gespannt, ab und an was dazu zu lesen ; )
    liebe Grüße, JULE

    AntwortenLöschen
  18. Diese Quadrate sehen ja unheimlich raffiniert aus!! Tolle Idee!! Sind die einzelnen kleinen Quadrate schwer zu stricken??
    GLG
    Iris

    AntwortenLöschen
  19. Oh, nun bin ich baff….du strickst sie? Nicht gehäkelt?! Ich bin sprachlos ;O)
    und natürlich äusserstgespannt auf das Ergebnis!
    Groetjes,
    Maren

    AntwortenLöschen
  20. Das sieht ja schon mal vielversprechend aus! :O)
    Ich wünsch Dir einen wunderschönen Tag!
    ♥ Liebste Grüße Claudia♥

    AntwortenLöschen
  21. Ich bin gespannt wies weiter geht. Meins ist ja auch das Häkeln, aber ich habe mich hier auch mal am Stricken versucht...
    LG
    Theresa

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Conny!!!

    Aller Anfang ist schwer... aber ich glaube, dass du das bestimmt super hinbekommst!

    Bin gespannt!!!

    Gruß
    nicole

    AntwortenLöschen
  23. Wie machts mann dass? Ich "kann" stricke, aber nur the usual way...

    A big hug from me!

    AntwortenLöschen
  24. Hallo, bin noch neu hier und habe deinen tollen Blog entdeckt. Wirklich total inspirierend, so geh´jetzt mal meine Häkelnadeln und Stricknadeln suchen... hab´schon Lichtjahre nicht mehr gehäkelt...
    Liebe Grüße Susa

    AntwortenLöschen