Freitag, 4. Mai 2012

Suche Naehmaschiene







Hallo Ihr Lieben.

Heute von mir eine etwas anderer Post als gewöhnlich.
Ich bin dringend auf der Suche nach
 einer sehr guten Nähmaschine!!!! Die die komenden 20 Jahre ueberlebt.

Sie muss 
schnell sein 
einen
 starken Motor haben
 und Jeansstoff können nähen.


Wer kann mir helfen?????

Über alle Tipps bin ich dankbar.
Ich brauch schnell Antworten.
Und wenn möglich sollte sie nicht in die Tausende kosten:O(


Super lieben dank für Eure Hilfe!!!!!

Herzlich Conny




Kommentare:

  1. Huhu Conny,
    schau mal hier :
    http://www.naehmaschinen-center.de/index.html

    da habe ich meine vor ca. 2-3 Jahren gekauft, dort haben die eine große Auswahl, gute Preise und beraten auch ganz kompetent am Telefon... die hatten mir damals auch am Telefon von der Maschine die ich erst bestellen wollte abgeraten, da ich die ähnliche Wünsche hatte wie du :-) habe mich dann für die brother MS 6 entschieden und bin sehr zufrieden bisher...
    schau dich doch dort mal um, oder schilder es da doch mal per Mail oder Telefon, was du suchst- die beraten echt gut!
    Viel Glück bei der Suche.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße
    Esther

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Conny!

    Ich kann dir nur meine Maschine empfehlen. Brother Innovis 30.
    Die ist super. Nähe zur Zeit damit eine Kunstledertasche und sie geht durch wie Butter!
    Außerdem einfache Bedienung, autom. Fadeneinfädler, ganz tolle viele Zierstiche... ich liebe sie und würde sie nicht mehr hergeben. Kosten ca. um die 400-500 Euro.

    Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Conny,

    du suchst eine neue Näma (und ich eine Sticki).
    Nun, ich nähe auf der Bernina activa 220 (Bild im Post "Aber jetzt"). Die Maschine ist sehr gut verarbeitet (keine Plastikspulen/Plastikteile wie bei manch anderen), sehr robust und leistungsstark...eben ein Schweizerprodukt!
    Ich tendiere bei meiner neuen auch wieder zu einer Bernina...hättest du evtl. Interesse an einer Gebrauchten??

    Liebe Grüße,
    Monika

    AntwortenLöschen
  4. Ich hab auch zwei Brother und bin seeeeeeehr zufrieden damit! Gehe wo hin, wo Du probieren kannst, denn die Hersteller sind sehr unterschiedlich. Die einen schwören auf Bernina, die nächsten auf Brother und andere auf Janome. Mir liegt das Handling der Brother und ich hab mit nervBrother Innovis 30 angefangen und war glücklich.
    viel Spass beim aussuchen
    miniheju

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Conny ,
    ich habe mir letztes Jahr eine alte elektrische Pfaff 260 , Baujahr 1964 für 70 Euro gekauft. Genau zu diesem Zweck . Ich nähe damit sogar Leder in mehreren Lagen und Hundehalsbänder . Hat damals ewig gedauert , die passende Maschine für mich und meine Zwecke zu finden .
    Hier : http://www.hobbyschneiderin.net/portal/showthread.php?t=131323
    ist ein ziemlich lustiger Thread dazu entstanden , habe da eine ziemliche lustige Welle losgetreten - über 2000 Aufrufe :-)
    Die Maschine kam damals in sehr gutem Zustand hier an . Von aussen wie neu.
    Mein Bruder hat sich dann schlau gemacht, mir die komplette Maschine zerlegt, gereinigt , entharzt usw.
    Wir waren einfach nur begeistert. So eine solide Bauweise gibt es heutzutage nicht mehr. Unkaputtbar !!!!!
    Es gibt diese Maschine auch bei einigen Nähmaschinenhämdlern , fertig aufbereitet. So für 200 bis 300 Euro. Musst mal bei Ebay schauen.
    GlG Inka

    AntwortenLöschen
  6. ich hab eine bernina, die näht ganz gut, aber ich hab ja auch eine industriemaschine, auf der ich dicke sachen nähe, aber ich denk auch mit brother kannst du nix falsch machen, ich denk es wäre sinnvoll, zu einem händler zu fahren mit ein paar stöffchen und probenähen, dann kannst du am besten entscheiden was dir taugt, ich würe da jetzt nichts überstürzen, lieber ein paar tage mehr zeit lassen und auch lieber ein paar eur mehr hinlegen, ich denke, du wirst schon bald eine gute maschine finden! ich wünsch es dir! liebe grüße und ein schönes wochenende, sabine

    AntwortenLöschen
  7. Ich habe eine Bernina 380 und die näht echt alles.
    Sie hat einen starken Motor, ist robust und näht sauber.
    Die habe ich beim Händler vor Ort gekauft da ich mit Maschinen über´s Internet bisher nur Probleme hatte.

    Liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Conny, genau dieses Problem hatte ich auch ...ich hab mich für eine Pfaff creative 4.0 entschieden diese hat allerdings auch ein Stickmodul(brauchste ja nicht)!! Die Tante von Pfaff hatte mir aber geduldig die Pfaff Quilt?? erklärt und die war super (meine näht genauso,nur mehr)Starker Motor, tolles Handling..
    Gekauft hab ich sie im Nähmaschinen Center Hannover mit 2 Stündiger Einweisung inklusive!! Ein lass dich nicht drängen und probier aus, gute Läden lassen Probenähen!! Viele Liebe Grüße Bettina

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Conny,

    ich habe nur brother - Maschinen, gut, günstig, robust, schlichte Arbeitstiere!
    Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Conny,
    kann Dir da leider gar keine Hilfe sein, weil ich noch nicht unters nähende Volk gegangen bin. Will mir dieses Jahr auch eine kaufen und guck deshalb ganz neugierig in die Kommentare hier. Danke also fürs posten der Frage, hätt ich sonst auch so gemacht.
    Schönes Wochenende wünsch ich Dir und ganz liebe Rosaliegrüße ∙∙♥♥∙∙

    AntwortenLöschen
  11. Ich nähe mit einer Janome Memory Craft 5200. Das ist eine Maschine, die vorallem auch dickeren Stoff und mehrere Lagen nähen kann und dass war einer der Hauptgründe, warum ich sie gekauft habe. Sie hat auch ganz viele Zierstiche, da sie auch als Quiltmaschine beschrieben wird. Gekauft habe ich sie bei naehpark.com also übers Internet. Wenn man nachfragt, bekommt man oft noch einen Rabatt, als Gewerbetreibende sowieso, falls das auf dich zutrifft.
    Viel Spaß beim Stöbern und bin gespannt, welche es wird ;-)))

    LG, Christina von mamalu-und-lu.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Conny,

    Ich habe die Singer Curvy...mit der ich auch Jeanshosen umnähe!!!
    Hoffe Du findest schnell das was Du brauchst!!!

    Liebse Grüße...

    AntwortenLöschen
  13. ... na da bist du ja bei mir genau an der richtigen adresse!
    *lach*


    ich finde, die tipps lesen sich gut!
    du wirst eine finden!!!
    :*
    glg
    steffi

    AntwortenLöschen