Mittwoch, 5. Januar 2011

Es war einmal ein Kabouterwald

Hallo darf ich vorstellen, Kabouter die 2te.
Immer noch nicht ganz zufrieden, aber ich denke auf dem richtigen Weg moechte ich euch meine weiter entwickelten Kabouter vorstellen.



Es waren einmal zwei Kabouterjungs die wollten gerne ein Kabouterdorf gruenden und waren am ueberlegen wie sie das in die Tat umsetzen koennten...






 Nach einer Weile ueberlegen lag die Loesung auf der Hand.








Die Kabouter koennen denke ich so in Serie gehen.
Wie Ihr sehen koennt hatte ich immer noch keine gute Loesung fuer die Arme, also habe ich sie kurzerhand alle in die Hossentaschen stecken lassen.
So lange bis ich eine bessere Alternatieve gefunden habe.
Die Seiten waere schon eine Loesung nur stehen die Arme dann so ab. Ich weis nicht wirklich ob das vorteilhaft aussieht.

Gerne wuerde ich wissen wollen welcher Kabouter euch am besten gefaehlt.

Seit alle lieb gegruesst von Conny

Kommentare:

  1. Perfekt!

    Alle, nein der dunkle, nee die Mütze vom hellen, nee die Kabouterfrau mit dem Blümchenstoff, nein doch die andere, ...

    Alle!

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Conny,
    mein Liebling ist der Herr mit den schönen Holzknöpfen ;o)!Viel Freude noch beim nähen!Ganz viele, liebe Grüße,Petra ♥

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Conny!
    Die werden ja immer schöner!
    Ich find sie schon perfekt! Das ist ne tolle Lösung! Viel Spaß beim weiterrumtüfteln...

    :-)

    Gruß
    nicole

    AntwortenLöschen
  4. liebe Conny,
    mir gefällt der Kabouter mit der dunklen Hose am besten.
    Und die Lösung mit den aufgesetzten Armen bei der Kabouterfrau gefällt mir ebenfalls sehr gut.
    Mach weiter so, es ist eine tolle Idee!
    LG Bianca

    AntwortenLöschen
  5. Ich mag eindeutig die mit den hellblauen Mützen am meisten...

    AntwortenLöschen
  6. Klasse! Die sind ja echt toll geworden! :0)
    Mir gefallen die beiden Maenner und wenn ich mich fuer einen entscheiden muesste, hmmm.... dann den mit der dunklen Muetze.

    Liebe Gruesse aus Uebersee
    Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Hihi, der mit der blauen Zipfelmütze...der sieht so herrlich faul aus *lach*
    Wünsche dir auch noch das allerbeste!
    Liefs,
    Maren

    AntwortenLöschen
  8. Ich mag die alle leiden!
    Hast Du schon mal welche mit offenen Augen versucht?
    Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  9. Ganz toll, liebe Conny. Am besten gefallen mir die Bärte bei den Männer - hihi. Obwohl ich sonst überhaupt nicht auf Bart stehe.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  10. warum schlafen die alle. die lösung mit den armen ist sehr witzig. ich wünsche dir, dass du nie zufrieden bist, denn dann wirst du immer weiter witzige kabouterleute machen ;o))

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Conny, die sehen alle so knuffig aus da kann man sich für keinen entscheiden! Ich würd sie alle nehmen ;-)
    Lg, Kirsten

    AntwortenLöschen
  12. Liebste Conny, dass Paar mit den blauen Mützen, die sind meine Lieblinge!!
    Alle sind zauberhaft, aber die beiden Schätze sind mir gleich ans Herz gewachsen.
    Alles Liebe, Lilly

    AntwortenLöschen
  13. *lach* wie wollen die ein dorf zustande bringen? die haben ja alle die hände im seckel, hihi
    sieht klasse aus.

    lg patti

    AntwortenLöschen
  14. holzknopf-männeken! unbedingt!
    die werden alle immer schöööner!
    glg steffi

    AntwortenLöschen
  15. Hey.... Du bist ja schon praktisch in Serie gegangen, wow wie schnell das bei Dir geht!?! ;0) Also ich finde sie auch alle super und die Loesung mit den Armen finde ich auch schon viel besser, so sehen gerade die maennlichen Begleiter richtig kernig aus! ;0)
    GLG Maren
    PS: Freu mich, dass Dir die Idee gefallen hat, werde es meiner Schwiegerma gerne ausrichten! ;0)

    AntwortenLöschen
  16. Also ICH finde die Idee, die Hände in die Taschen zu stecken geradezu genial!

    Sieht einfach unglaublich lässig und faul und liebenswert aus!

    Mach´weiter so!

    Papagena

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Conny,
    ich finde die Idee mit den Händen in den Taschen-Schürzen super. Und wie gesagt, hinter denm Rücken am POPO fand ich eigentlich auch drollig...Die Kordhosen sind genial, weil ich sowieso Kord liebe, hehehe, und die Bärte sehen urig aus, da will man am liebsten mal dran ziehen ;-P

    Lasse es dir gut gehen!

    AntwortenLöschen
  18. uhi die sind ja herzallerliebst...
    sehen total goldig aus...muss mal mal hier umsehen.....schönes gibts hier zu sehn...

    lass auch gleich noch ein paar grüße da...
    also
    ggvlg
    claudi

    AntwortenLöschen