Freitag, 14. Januar 2011

Haeckeln die Zweite

Hallo,
Hoi,


Ja meine erste Hackeldecke ist fertig.
Nun eine neues Haeckelprojekt.
Diesmal in starken Sommerfarben.


Nu ben ik weer met een nieuw haakprojekt begonnen.
Deze keer met super leuke zomerkleuren.



Was das wohl wird.....

Wat zal dit worden.....

Kommentare:

  1. Hallo Conny!
    Erstmal DANKESCHÖN für deine Hilfe mit Holland! Diese Ecke hab ich mir noch gar nicht so genau angeschaut... da werde ich am Wochenende etwas recherchieren ;-)
    Deine Strandtaschen sind super geworden! Habe mir erst gestern eine Buch mit Taschenschnittmustern bestellt, da werde ich das ein oder andere Tässchen für den Urlaub auch noch nähen...
    Bin ja mal gespannt, was du für eine Decke häckelst... die Farben sehen schon toll aus!

    Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Eine Kissenhülle?? Deine Energie spüre ich bis hier! Die Strandtaschen finde ich auch so schön, hier sind heute 10°C, da kommt man richtig in Strandlaune ;-)

    Ein schönes Wochenende liebe Conny!

    glg
    claudi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Conny,
    wie schnell bist du eigentlich ????!!!Egal was es wird, es wird toll!Viel Spaß noch und viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Conny,

    na, da bin auch ich schon ganz gespannt, was das werden wird. Die Farben sind wunderschön.

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  5. Na, dann wünsche Ich Dir "frohes Schaffen"!
    Ich freue mich schon aufs Ergebnis!
    GGGLG, Deine Melissa

    AntwortenLöschen
  6. so schöne frische sommerfarben!!! kann doch nur toll werden :o)
    wie groß ist denn deine andere decke und wieviel wolle hast du ungefähr verbraucht? ich möchte auch eine Ripple Blankets Decke machen aber weiß so gar nicht wieviel wolle ich kaufen muss...
    viel spaß beim häkeln,
    lg kirsten

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Conny,

    wie das leuchtet, wundervoll. Ich arbeite neben meiner Himmel-Sand-Decke auch gerade mit bunten Farben.

    Ich wünsche dir ein tolles Häkelwochenende.

    Herzliche Grüße

    Anke

    P. S. Ist schon schwierig zu erkennen, welche Farbe mir soooooo gefällt, was?! Hu, ha, ha!!!

    AntwortenLöschen
  8. werd mal in ein wollgeschäft gehen und mich da beraten lassen, welche wolle auf jeden fall noch länger lieferbar sein wird! ripple blanket ist so ein wellenförmiges muster, habe aber selber kein bild davon. aber wenn du im internet suchst, findest du da bilder und eine anleitung! danke für deine schnelle antwort.
    lg, kirsten

    AntwortenLöschen
  9. Beautiful brights...that will be something special when we see the finished article!

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Conny!
    Egal was es wird - es sieht jetzt schon wunderschön aus. Hach, da kommt doch subito in Sommerlaune!
    Menno, ich will auch häkeln können... Ich glaube ich muss nun WIRKLICH einmal meine alte Häkelnadel hervorkramen!

    Liebste Grüsse,
    Renaade

    AntwortenLöschen
  11. boah conny! was für ein tempo! immerzu was neues! nee, ich weiß...mehrere baustellen! wie auch immer: find alle deine baustellen toll!
    liebe grüße
    steffi

    AntwortenLöschen
  12. Wie beschämend, meine erste ist immer noch nicht fertig!
    Bin schon sehr gespannt!
    Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  13. Huhu liebe Conny, also erstmal kann ich Dich beruhigen dein Kommentar ist durchgekommen und ich habe mich sehr über deinen Zuspruch gefreut! Es ist nur so das dieses Abmelden nicht über einen längeren Zeitraum geht, sondern seit Dezember. Wie gesagt es war jedesmal eine, manchmal auch 2 Leserinnen weniger, ich würde sagen mittlerweile etwa 8! und das finde ich schon viel, ehrlich!! Das man wenn sich auf einem Blog über Monate hinweg nichts rührt, sich abmeldet lasse ich gelten, aber ich poste ja doch etwa alle 14 Tage und das finde ich nicht zu lange, oder wie siehst Du das???
    Nun zu deinem Häkelprojekt, die Farben lassen auf ein schönes leuchtendes Teil schliessen und auch ich würde sagen das es sich um eine Kissenhülle oder einen Hockerbezug handelt!! Ich stimme Dir zu das Farbe dieses trübe Grau auf jeden Fall erträglicher macht, aber nicht das Du meinst in habe hier auch den Trübsein-Blues, das ist nicht so :))
    so nun viel Spaß beim Häkeln und ganz liebe Grüße
    MArlies

    AntwortenLöschen
  14. Hoi Conny!

    Bunt ist mein Gemüse,hahaha!
    Somit trifft Deine Decke genau mein Geschmackszentrum!

    Ich habe eine ähnliche Decke mal auf dem Flohmarkt ergattert, da bin ich schon stolz drauf.

    Aber Du kannst stolz darauf sein eine so schöne Decke selbstgemacht zu haben!!!

    Schönes WE und liebe Grüsse,
    ♥sabine! :0)

    AntwortenLöschen
  15. Aus deinen Bildern springt eine bunte Freude heraus :)))) Ich mag sie und deine Arbeit ist ein Waaaahnsinn ich weiß gar nicht was ich dazu sagen soll....sprachlos machst Du mich liebe Conny :*
    Deine Alice

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Conny,

    wow, von dir folgt ja eine tolle Sache nach der anderen! Die Decke ist wunderschön - Sommerlaune pur!
    Da würde ich mich jetzt schon jeden Tag ein wenig auf den Sommer freuen...

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  17. liebste Conny,leider steht die Karoblume seit Kurzem nur geladenen Gästen zur Verfügung ich habe dieses Blog jetzt aus meiner Leiste gelöscht.

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Conny,
    wow...da warst Du ja richtig fleißig und das Ergebnis kann sich sehen lassen.....schön farbenfroh.
    Da kommen Frühlingsgefühle auf!!
    LG und ein schönes Wochenende
    wünscht Dir
    Iris

    AntwortenLöschen
  19. Ik moet je eerlijk bekennen dat ik heel nieuwsgierig ben wat het gaat worden!

    AntwortenLöschen
  20. Wow... was fuer ein Farbenmeer und schon wieder bist Du so weit, da wird wohl der Post mit der Praesentation des fertigen Stueckes nicht lange auf sich warten lassen! ;0) Vielen lieben Dank noch einmal fuer Deinen Link, bin aber noch nicht zum haekeln gekommen, will aber unbedingt die niedliche Haekelrose bald einmal ausprobieren! ;0)
    Ganz liebe Gruesse
    Maren

    AntwortenLöschen
  21. ..., hammermäßige Farben, und da darf dann nicht mehr gebröselt werden auch nicht mit Ameisenkuchen :O)
    - er ist wirklich supersaftig und einen Versuch wert!
    GGLG Gabi

    AntwortenLöschen
  22. Hei Conny!
    Tschuldigung, das ich Dir erst jetzt antworte... Wegen dem Google-Übersetzer...
    Da hat mir die Susi vom gelben Haus damals geholfen! Ich habe schon mit ihr gesprochen, Du brauchst Dich nur bei ihr zu melden, sie hilft Dir gerne weiter!
    Ich hoffe es geht Dir gut!
    GGGLG, Deine Melissa

    AntwortenLöschen