Dienstag, 11. Oktober 2011

Knitting a blanket and a metamorphose in house



Nach dem ich ungelogen 5-mal den Beginn der Decke wieder komplett auftrennen musste weil Frau immer wieder falsch umgedacht hat auf der Rueckseite der Decke, habe auch ich nun dieses Muster begriffen. Und bin mal mehr Mal weniger fleißig am Stricken. Es macht unglaublich viel Freude. (Wahrscheinlich liegt es auch daran das ich mich am Beginn so schwer getan habe…:()

Meine Hände schmerzen aber ich mache weiter, Augen zu und durch. 
Das liegt wohl auch daran das ich es vermeiden will einmal zur Seite gelegt und nie wieder daran begonnen….nein dieses Projekt soll zu eine happy end kommen.











Und in unserem Haus steht eine  Metamorphose an.
Im kommenden Monat werden wir unser Gäste WC komplett umgestalten lassen. Dafür habe ich mir den Rat einer Innenarchitektin eingeholt. Ihr Kopf sprudelte nur so vor tollen Ideen. Und nach einer Weile Wuste auch ich wie es wirklich werden soll.Ich hatte zwar schon meine Ideen im Kopf aber noch einen Rat vom Profie, das kann ja nicht schaden.
 Es bleibt spannend in unserem Haus.
An den vielen vielen Staub mag ich nicht denken. Aber das ist sicherlich schnell vergessen wenn ich das Ergebnis sehe.










Einen schoene Herbsttag wuenscht euch Conny





Kommentare:

  1. BEIDES wird am ende jede arbeit wert gewesen sein conny! ich bin sehr gespannt!
    ganz liebe grüße
    steffi

    AntwortenLöschen
  2. WoW - mit soooo einer kompetenten Fachberatung... Wahnsinn... das wird bestimmt toll!!!

    Und auf Deine Decke bin ich sehr gespannt.. ich kenne das... auch wenn ALLES wehtut, will frau fertig werden...

    GGGGLG Katja

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Conny, das mit dem ständige wieder auftrennen kenne ich nur zu gut...und wie "toll" das man immer wieder von vorne falsch beginnt *hahaha*. Aber, chakka, du schaffst das ;-D !!!
    Ich bin auf alle fälle seeeeeehr gespannt. Genauso wie auf das Gäste WC. Das haben wir auch vor uns, wie einige andere Baustellen in unserem frisch gekauftem Haus *arbeitarbeitarbeit*.

    Alles liebe, Daniela

    AntwortenLöschen
  4. uuii, ein projekt jagd das andere. da bin ich aber mal gespannt... ich wünsch dir viel durchhaltevermögen & am ende wird das ergebnis umso schöner!!! :)

    AntwortenLöschen
  5. Das wir beides bestimmt ganz toll - Decke und Gäste WC. Und wenn alles erst fertig ist, platzt frau vor Zufriedenheit

    GlG Jane

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Conny,
    oh das hört sich ja sehr interessant an und ich bin schon sehr neugierig, deine Farbpalette sieht schon sehr ansprechend aus und die Entwürfe lassen einiges erahnen :)))
    Wann geht es denn los?
    Sag mal hat das jetzt mit der Mail geklappt?
    ganz liebe Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  7. Ich nochmal,leider habe ich nur deine alte Mailadresse, bitte maile mir doch deine Hotmailadresse ja!!!

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Conny,

    ich bewundere ja wirklich Dein Durchhaltevermögen ... die Hälfte davon und ich hätte schon zwei Decken fertig ;-).

    Es sieht schon sehr vielversprechend aus!

    Liebe Grüße
    Mimi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Conny,
    da hast Du Dir aber was vorgenommen, mit der Decke und mit dem Gäste WC. Beides wird bestimmt super schön werden, ich bin schon sehr gespannt.
    Und Dein Nadelkissen ist schon seid ein paar Tagen unterwegs, ich hoffe es kommt bald an.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Conny,
    das kennt wohl jeder der handarbeitet, man ist nie zufrieden und trennt lieber wieder.
    Da bin ich ja mal gespannt auf euer Gäste-WC, vielleicht kann ich mir was abschauen, hier gehört es auch unbedingt renoviert! :-(.
    Hab einen schönen Tag alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Conny,

    das sieht ja alles ganz wunderbar aus was Du da vorhast. Bin gespannt wie das Endergebnis wird. Die Farben sehen auf jedenfall sehr vielversprechend aus! Ich schau immer wieder gerne bei Dir rein (auch wenn ich nicht immer kommentiere) und finde Deine Handarbeiten wirklich schön.
    Bis bald
    Constanze

    AntwortenLöschen
  12. Bin schon auf die Ergebnisse gespannt. Sowohl Decke... aber fast noch mehr auf die Umdekorierungs-Aktion für's Gäste WC. Zeigst du wieder Bilder?

    LG; dieMia

    AntwortenLöschen
  13. Ich habe Dir gerade die zweite Mail abgeschickt an deine Hotmailadresse, ich verstehe nicht das Du sie nicht bekommen hast.
    Habe extra nochmal geschaut, aber sie war korrekt geschrieben!

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Conny
    Die Decke sieht schon mal sehr schön aus!
    Oh je, da hast du schon ziemlich viel Arbeit hinter dir mit dem Auftrennen :-( Ich wünsche dir viel Freude beim Stricken und gutes Durchhaltevermögen!

    Ich habe eine Paperbirne gemacht sieht einfach toll aus! Danke für diese gute Idee!

    Liebe Grüsse
    Marielle

    AntwortenLöschen
  15. Ja liebe Conny und außerdem ist es ja nur Staub.
    Das lila Teil wird eine Decke?
    Was immer es wird, es sieht total schön und kuschelig aus. Bin gespannt auf das Resultat.

    Und meine Hände schmerzen auch, wenn ich zu lange an meinem Norweger stricke. Ich mach dann kurz mal was anderes und dann geht es weiter.
    So ein Norweger und dann noch für mich ist aber auch eine Herausforderung.
    Hoffentlich reicht die Wolle!

    LG Rosine ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  16. Da bin ich ja mal gespannt! :-)
    Das Farbkonzept gefällt mir schon mal gut! :-)
    Liebe Grüße
    Esther

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Conny,
    welch´spannenden Vorhaben!Die Decke wird schonmal ein absoluter Traum und auf das Gäste WC bin ich schon seeehr gespannt ;o)!Einen tollen Tag und viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Conny, ich beneide Dich um Deine Geduld, diese "großen" Strick- und Häkelwerke zu Ende zu bringen - und dass obwohl Du schon auftrennen musstest. Bin schon gespannt auf das Endergebnis und auf das neu gestaltete Gästebad! Viel Spaß bei der Umsetzung Eurer Ideen! Liebe Grüße, Monika

    AntwortenLöschen
  19. Wundervolle Ideen und eine sooo schöne Seite die du da hast. Ich bin sehr gespannt auf die fertige Decke, die sieht vielversprechend aus.
    Ich komme nun öfter hierhin.
    Sei lieb gegrüßt von Steffi

    AntwortenLöschen
  20. ja, war echt toll! danke für den süßen kommentar, toller blog. ich liebe so DIYs wo man nicht nur sinnlose sondern auch hübsche sachen herstellen kann und das bringst du auf den punkt. :> gleich mal leserin werden!

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Conny,

    du hast dir einiges vorgenommen und ich wünsche dir viel Erfolg.

    Übrigens kenne ich das mit den liegengelassenen Objekten auch gut. Gerade habe ich mir eines vorgenommen, wie es der Zufall will, auch eine Strickarbeit. Und zwar mit Lochmuster, wenn da mal der Umschlag "fällt", darf man Masche für Masche rückwärts aufrebbeln.

    Deshalb häkel ich zur Abwechslung nach wie vor an meinem Geheimprojekt, von dem ich hoffentlich bald etwas zeigen kann.

    Fröhliche Grüße aus dem verregneten Berlin

    Anke

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Conny,
    Deine Decke sieht schon ganz toll aus, ich drück Dir die Daumen, daß Du durchhälst;O))
    Bin gespannt, wie Euer Gäste-WC aussehen wird!
    Ihr habt bestimmt ganz wundervolle Ideen!
    Ich lebe schon seit 7 Jahren auf einer ewigen Baustelle und es ist nie richtig sauber!
    Liebe Grüße
    Janet

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Conny,

    dann wünsche ich Dir für beides gutes Gelingen und am Ende dann auch so werden, wie Du Dir das vorstellt. Ich helfe mit Daumendrücken.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  24. Toll, dass Du so ehrgeizig mit der Decke bist. Weitehin viel Spaß beim stricken. Dafür hätte ich ja null Gedult Oo
    Tja ... Renovieren ist eine heiden Arbeit, aber hinterher kann man sich dann über das Ergebnis freuen ... wenn auch dort dann in einer stillen Minute *hihihi*

    AntwortenLöschen
  25. Danke, das Kompliment gebe ich gerne weiter!

    LG

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Conny,
    ich bewundere deinen Ehrgeiz beim Stricken der Decke. Mache weiter so!
    Auch die Farben für euer Gäste-Bad sehen sehr vielversprechend aus.
    Sei herzlich gegrüßt!
    Bianca

    AntwortenLöschen
  27. Hallo meine Liebe!!!!!

    Das mit den schmerzenden Händen kenn ich.....häkle auch gerade eine Decke...eine Große :o)

    Auf Deine Metamorphose im Bad bin ich schon gespannt!!!!!!

    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Conny,
    neue Projekte sind immer spannend - wenn auch mit viel Arbeit verbunden! Ich bin schon sehr gespannt auf die neue Decke und auch auf euer Bad-Projekt. Das Ergebnis lässt dann hoffentlich alle Mühen und jeden Staub wieder vergessen...

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Conny, halte durch!!
    *Daumenganzfestdrück* ;O)
    GGGLG zu dir,*Manja*

    AntwortenLöschen
  30. WOW, und nur WOW!!! Ich bewundere dich auch!
    GGGGGLG,
    Elvira

    AntwortenLöschen
  31. Hi

    So pity, that I don't know language to read your text. i was watching photos. GRAET !! You make beautiful things :)

    Greetings

    Ada

    AntwortenLöschen
  32. liebe conny,
    das ist aber sehr sehr spannend, BEIDES !! die decke wird ein schmuckstück, schon die farben ! hach !..und das gäste wc oder bad, darauf freue ich mich jetzt schon ! auf die fotos natürlich !!!
    viele liebe grüße
    barbora

    AntwortenLöschen
  33. Viel zeigst Du uns ja noch nicht von Deiner neuen Decke, aber was ich erkennen kann, gefällt mir gut - schon allein wegen der Farbe ;)
    Renovierungen sind immer eine große Herausforderung, aber da muss man nun mal durch, wenn man seine Vorstellungen auch umsetzen möchte. Ich bin sehr gespannt, wie es denn irgendwann für Deine Gäste aussehen wird.
    Greets,
    Liese

    AntwortenLöschen
  34. jaaaaaaaaaaa schwielen vom stricken hatt ich letzt auch mich beschäftigte die (blöde bummerangverse ) ooh ja sie liegt grad in der ecke hätt sie mich mal nicht so geärgert ...tolles muster für die decke hast du gewählt viel spass beim stricken ....
    undviele liebe grüße
    mona

    AntwortenLöschen
  35. liebe Conny!
    Was lange währt wird endlich gut....kennst du das?
    Es stimmt! Immer wieder!
    Klar, wenn man an etwas mit Herzblut heran geht,
    dann ist die Zufriedenheit wenn es fertig ist um so
    größer. Ich bin gespannt auf dein neues Stilles Örtchen.

    liebe Grüße Nicole

    AntwortenLöschen
  36. hallo conny,
    erstmal dankeschön für den begeisterten kommentar zur märchentasche, hab mich gefreut :)
    deine decke schaut schon vielversprechend aus, allein die farbe ist hammer!
    und natürlich bin auch ich auf's professionell geplante gäste-wc gespannt. kann ja nur toll werden :)
    ich wünsch dir einen schönen mittwoch, liebe grüße schickt
    die dana

    AntwortenLöschen
  37. Hallo, liebe Conny!
    Vielen Dank für die Mailpost! Da habe ich mich aber gefreut ... :)

    Und habe eben Deine traumhafte Decke bewundert - und Deinen Tatendrang! Das spornt an! *gg*

    Und viel Spaß beim Ummodeln!
    (Bei uns wird's nächste Woche Küche + Flur - Fußboden - *ohgraußßßßß*!

    Herzliche Grüße schickt Dir Gisa

    AntwortenLöschen
  38. Liebe Conny,
    das hört sich ja richtig spannend bei dir an.
    Die Decke und das Bad. Beides wird bestimmt total toll!!! Bin gespannt auf Bilder...
    Ich wünsche dir heute einen zauberhaften Tag.
    GGGVLG Bina

    AntwortenLöschen
  39. Da bin ich ja mal auf die Fotos gespannt!
    Mir schmerzen die Hände meist vom Häkeln. Stricken geht in Ordnung. (Abgesehen vom Zeigefinger, der durch den Faden stranguliert wird *g*).

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  40. Tolle Projekte, die da bei Dir begonnen haben und beginnen werden. Beide auf ihre Art spannend und aufregend. Ich bewundere Dich für Dein Durchhaltevermögen mit der Häkeldecke und werde an Dich denken, wenn ich wieder einmal alles in Ecke werfen möchte.

    Liebe Grüße, Sindy

    AntwortenLöschen
  41. ja, ich geb dir dann bescheid! (: wie hast du denn den schnabel der schneemänner hingenäht?
    liebe grüße

    AntwortenLöschen
  42. Hallo Conny!
    Na da freu ich mich ja auf das Endergebnis BEIDER Projekte... ach, bei mir is auch so einiges los... HILFE!!! Warum hat der Tag nur 24 Std.???? !!!!

    :-)

    Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  43. Hallo Conny Thank you for your visit and compliments. I really like your blog.. many ideas and white :-) I see you write in german, are you german or dutch?
    boh of these countries like my region very much :-)
    Hugs
    Chiara

    AntwortenLöschen
  44. auf die idee bin ich noch gar nicht gekommen! super, danke! man kann die nase sicherlich auch ankleben, was ich vermutlich machen werde. vielen vielen dank!

    AntwortenLöschen
  45. Liebe Conny,

    eine wunderschöne Farbe hat deine Decke, freue mich wenn du sie uns fertig zeigst. Aber du hast recht wenn du sagst du musst das fertig machen, ich möchte schon seit einger Zeit mein Stickbild anfangen... wenn der Anfang gemacht ist geht es aber bis dahin...

    Oh... Gäste WC neu... bei uns wird demnächst das Bad neu gemacht... noch viel mehr Staub... da graut es mir jetzt schon davor... Aber wenn es fertig ist dann hoffe ich das es so sein wird wie ich es mir vorstelle. Bin mal auf deins gespannt.

    Ganz liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  46. Hallo Conny,
    Deinen Blog habe ich gerade über Anneliese gefunden.
    Sehr kreativ und das mit dem anfangen und wieder aufreihen.....oh man...das passiert mir immer.....aber wenn Frau was will...griiiins.
    Schön ist es hier bei Dir.
    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  47. Oh Conny, die wird sicher ganz wundervoll!
    Halte durch.

    Ich scheitere momentan an einem Pullover, den will ich nämlich mit Mausärmeln von links nach rechts stricken und suche noch einen vorlage dafür.

    *wink*
    Betty

    AntwortenLöschen
  48. These colors are perfection ♥
    Such a pretty blog you've got here!

    Hugs and a happy Sunday
    Signe

    AntwortenLöschen