Montag, 17. März 2014

chance die Zweite


 Zwischen al dem Chaos im Haus schaffen wir es auch ein paar schöne Stressfreie Momente ab zu zwacken.
So hat meine Tochter sich ein Sparschwein mit Foam Clay verziert, ich habe in meinem Happinez geschmökert und mich darauf besonnen alles mit dem richtigem Maß an Ruhe und Gelassenheit an zu packen (wenn das nur so einfach wär).
Diva hat ihren Kong genossen und sich von der Sonne verwöhnen lassen.

Ich bin gespannt wie sie als Hund die Umstellung  erleben wird von einem Ort den sie kennt mit einem Mal in ein anderes Haus zu kommen und da für immer zu bleiben?
Aber vielleicht ist Hunden das ja auch egal ?


Der große Buffettschrank ist schon komplett lehr.



 Mein zweiter Tisch ist auch fertig geworden.







Herzlich Conny

Kommentare:

  1. Sieht gut aus dein Tisch, das haste toll gemacht.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  2. Toll sieht das aus,wo seid Ihr denn nun hingezogen?

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,liebe Conny,
    wie schön, dass ihr zwischen all´dem Stress ruhige und kreative Momente für euch findet! Alles Liebe und ganz viel Energie weiterhin! Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Petra,

      danke das können wir hier alle Drei gebrauchen:O)

      GLG Conny

      Löschen
  4. Liebe Conny,
    Wo seid ihr denn nun hingezogen. Neugierig frag!
    Liebst Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Andrea,

      wir bleiben glücklich im selben Ort.

      Herzlich Conny

      Löschen
  5. Der Tisch ist wirklich Klasse geworden!! Ich wünsche DIr auch ganz viel Kraft und Nerven bei Eurem Umzug!! Ich bin ehrlich gesagt jetzt schon froh, wenn unser Umzug geschafft ist! :) Zieht Ihr weiter weg? Wir werden wieder zurück nach Deutschland ziehen. Ich bin wirklich gespannt, wie es ist nach drei Jahren wieder zurück zu kommen! :)
    Klem
    Alice

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Alice,

      wir bleiben in den Niederlanden.
      Noch ein Umzug ins Ausland...puuuu da habe ich ehrlich gesagt keine Lust zu.

      Herzlich Conny

      Löschen
  6. Ich finde ja das Sparschwein cool, wenn ich mir allerdings vorstelle, dass tausend feine Kügelchen in der Wohnung rumfliegen würden...

    Fröhliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  7. Moin Conny,
    Hunden ist es bestimmt egal ob sie in dem oder dem Haus wohnen, hauptsache seine Herrchen und Frauchen fühlen sich wohl, dann wird die Umstellung sicher kein Problem...würde ich jetzt mal so sagen.
    Das sehe ich daran, wenn wir in Urlaub fahren: Da wird die ganze Ferienwohnung/Apartment abgeschnüffelt und sobald das mitgereiste Hundekörbchen ausgepackt ist, wird sich reingelegt und geschlafen :)

    Danke Dir für deinen Kommentar zum Tischneu streichen.
    Wir wollten einen neuen Tisch haben, weil unserer 1. zu klein/schmal/kurz ist und 2. recht abgenutzt. Leider fanden wir keinen Ersatz der uns oder unserem Etat gefallen hätte ;) Und dann sah ich deinen Tisch-lackier-Post.
    Das heißt, die Tage des jetztigen Tisches sind eh gezählt und wenn bei der "Aufhübschung" was schief gehen sollte, was ich nciht glaube, wäre das nicht sooo schlimm.

    Ganz liebe Grüße, Bianca

    P.S.: Ihr habt ja tolle Räder!

    AntwortenLöschen