Freitag, 18. März 2016

Meine neue Freundin und ich...


Nach langem langem Warten,
 meine neue Freundin ( ein Webrahm) kommt aus Neuseeland.
Habe ich sie in der vorletzten Woche begrüssen dürfen. 
Noch am selben Tag habe ich den Webrahmen ( selbst ist die Frau) zusammengebaut.
Das ging ziemlich flott, dank guter Bildanleitung und Youtube Video.
Garn und Wolle hatte ich mir schon auf der Messe in Zwolle gekauft. 
Mit dem Wissen, wenn der Webramen geliefert ist,
 möchte ich auch direkt los legen können. Es griebelte ja schon mächtig
 in meinem Fingern um zu beginnen, auf der Messe in Zwolle.
Geduld ist eben nicht meine Stärke. Und wird es wahrscheinlich in
 diesem Leben auch nicht mehr wirklich werden...


Das bespannen hat schon ganz schön viel Zeit in Anspruch genommen. 
Egal...
Ich habe mich für 3 verschiedene Materialen entschieden. 
Vielleicht nicht wirklich schlau für einen Anfänger...aber egal ich muss eben meine 
Ideen gleich richtig um setzten und nicht erst 1000 Probestücken machen. 
Da ist einfach keine Zeit für! ( Punkt)

Vielleicht kennt das ja die Eine oder Andere von Euch...?


Das Material ist einmal reine Baumwolle, reine Schafwolle und ein Gemisch aus 
recyceln Wolle und Baumwolle .

Ich habe mich für das Saori Weben entschieden. 
Das ist eine in Japan entstanden Webtechnik.


Zumindest im Moment
 bin ich hin und Weck von dieser Webtechnik. 
Wo mich mein neu gefundenes
 Hobby noch hinbringt wird die Zeit zeigen.


So heißt der Hersteller dieser Webrahmen und Webstühle.


Meine Tochter wollte natürlich auch gleich wieder mit machen.Was nicht immer so einfach ist.
Wenn Mama auch einmal etwas ganz alleine machen möchte. Wahrscheinlich versteht sie das erst wenn sie selber einmal Mutter ist???

Glücklich kam mir dann der Gedanke, Ihren eigenen Web rahmen zu bespannen. 
Das war die perfekte Lösung für uns beide. 



Nun steht meine Freundin in unserem Wohnzimmer und lacht mich jeden Tag an...
ich kann Euch eins sagen...

SUCHTGEFAHR 



Herzlich Conny


Kommentare:

  1. ...ich find das so was cooles, lang lang ist´s her!!!!!
    viel Freude weiterhin, ich bin begeistert!
    LOVE
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Natürlich kenne ich das noch, liebe Conny! Aus Kindergartenzeiten ... da habe ich gewebt wie eine Weltmeisterin.
    Die Bilder sind toll und die Farben der Wolle der Knaller. Bin schon sehr gespannt was du daraus zaubern wirst!

    Greetings & Love & a wonderful weekend
    Ines

    AntwortenLöschen
  3. Da dürfen wir schon sehr gespannt sein. Der Anfang ist schon klasse.

    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen
  4. Oh wie schön. Das ist herrlich.
    Wie groß ist denn dein Webrahmen?
    Das wäre auch so ein Wunsch, den ich schon seit meiner Kindheit habe.
    Viel, viel Spaß damit!!!
    Liebe Grüße, Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Angela,

      schau mal hier

      http://ashford.co.nz/rigid-heddle-loom

      Mein Heddle loom ist 60 cm breit.

      Löschen
  5. Wunderschön!

    Liebe Grüße, Mond

    AntwortenLöschen
  6. Geweldig !!!...fijn weekend liefs Ria x

    AntwortenLöschen
  7. Super schööööön!!!!! Zeig nicht immer sooo geniale Sachen :)))) Ich könnte mir schon direkt einen Webstuhl bestellen!! :)
    Dir ein schönes Wochenende :)
    herzliche Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  8. P.S.: ich habe gerade geschaut und glücklicherweise den alten Webrahmen vom Töchterlein gefunden :))) !
    juchuuuuuuu :)))

    AntwortenLöschen
  9. Das sind tolle Farben, da bin ich sehr gespannt auf weitere Fortschritte

    LG von der Maus

    AntwortenLöschen
  10. Das ist wunderbar! Ich finde, du bist ganz schön mutig - gleich verschiedene Materialien zu wählen. Es sieht einfach toll aus!

    AntwortenLöschen
  11. Wow mega, das sind ja tolle Farben! Bin gespannt!!!
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  12. wow, wie wunderbar, die messe in zwolle war ja nachhaltig inspirierend!!!
    sieht jetzt schon nach einem schönen wunderwerk aus!
    herzlichste grüße & wünsche an dich :-)
    amy

    AntwortenLöschen
  13. Sieht toll aus! Ich habe meinen Ashford seit Weihnachten und kann dich gerade total gut verstehen. Viel Spaß weiterhin damit, ich bin schon gespannt auf das fertige Stück.

    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  14. Wauuuwwww prachtige lieve groetjes Esther

    AntwortenLöschen
  15. Hallo liebe Conny!
    WOW, einfach genial! Wünsch dir einen wunderbare Freundschaft mit ihr!
    Ganz liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Conny,
    das ist ein tolles Teil, Deine neue Freundin :O)))
    Ich bin sicher, Du wirst herrliche Sachen weben! Ich wünsche Dir ganz viel Spaß dabei, und Deiner Kleinen natürlich auch !
    Ich wünsche Dir einen guten Start in die Osterwoche!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  17. Hi, da geht es ja los bei Dir mit dem Weben! Ein tolles Hobby, mit Sicherheit. Ich wünsche Dir/Euch ganz viel Spaß zusammen und freue mich schon auf die vielen schönen Bilder von Deinen Stoffen.

    LG
    Wiesensalat

    AntwortenLöschen