Donnerstag, 25. Februar 2016

Grün ja Grün die Zweite und hier im Haus wird gesponnen


Mein Dreieckstuch ist schon in der letzten Woche fertig geworden.
Ein schönes Foto für Euch zu machen ist gar nicht so einfach. 
Vor allem wenn Frau niemanden zu Hause hat der eben mal Fotos machen kann.
Das Dreieckstuch habe ich mit einer super einfachen
 Anleitung von Youtube gestrickt.


Und ja ich musste in diesen Post einfach wieder ein Bild von unserem Nachwuchs ein schuckeln.
Wie glücklich wir mit Ihr sind. Auch wenn ich sagen muss, 
das sich das Erziehen von einem Border Terrier erheblich unterscheidet 
zu einer Französischen Bulldoge. Mmmmm....


Zwischendurch noch ein kleiner Einblick in mein Wohnzimmer.
Ich liebe diese Vasen.
Ganz Vintage aus den 70gern.
Und der Blumentopf, ganz ethno style.
 Da fühle ich mich wohl.


Meine Tochter hat sich eine Spindel gekauft. Auf der Handwerksmesse in Zwolle.
Und das sind die Ersten Ergebnisse Ihres Spinnens. 
Ehrlich gesagt, dachte ich nicht wirklich das sie fast jeden Tag sich die Mühe 
macht um Spinnen zu lernen.
Aber weit gefehlt, sie hat wirklich viel Freude daran.
Ich sehe uns schon in ein paar Jahren zusammen tolle Projekte bedenken und
 um zu setzen. Das würde mich ja sehr gefallen.
Wenn Tochter Creativ bleibt.






Herzlich Conny


Kommentare:

  1. Ach herrlich ist diesr Post!
    Ich würd das spinnen wirklich such mal gerne vesuchen
    Seid lieb gegrüßt und gekrault!
    Love
    Gsbi

    AntwortenLöschen
  2. Schöööne Farben, für dein Tuch, Conny.
    Nach welcher Anltg. hast du, bitte gestrickt?
    glG, Manja

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Conny!
    Das Tuch sieht ja im liegen schon so toll aus. Beim Tragen noch bestimmt viel mehr!
    Ja und das mit dem Spinnen find ich klasse!
    Wünsch euch noch ganz viel Spaß beim Spinnen und Stricken!
    Ganz liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
  4. Ik hou van groen en retro vintage maar het leukst is je lieve hond wat een schatje ...fijn weekend liefs rua x

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Conny,
    das Tuch schaut toll aus und ja total bezaubernd euer Hund
    Hab einen guten Start ins Wochenende von Herzen Tatjana

    AntwortenLöschen
  6. Tolles Tuch, die Farben mag ich sehr. Und die Spinnversuche Deiner Tochter schauen gut aus, finde ich. Ich müsste meine Spindel auch mal wieder hervorkramen....

    LG von der Maus

    AntwortenLöschen
  7. Wow, das Tuch sieht echt spitze aus! Und euer Nachwuchs ist einfach zauberhaft, ich glaub Terrier haben es allgemein faustdick hinter den Ohren ;-)
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Fotos!
    Hübsche Mitbewohner - zwei- und vierbeinig! ;o)
    Schön dass deine Tochter auch kreativ ist.
    Keine Angst, das wird sie auch bleiben!
    Nichts bereitet so viel Freude wie der Spaß an selbstgeschafften Dingen!
    Liebe Grüße
    ute

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Conny,
    das Tuch ist ja wohl der Knaller! Da wirst du ja demnächst reichlich Wolle vorrätig haben, wenn deine Süße so fleißig spinnt ;))) Finde ich super, wenn so junge Mädels Freude am Material Wolle haben :) Ich bin schon sehr gespannt auf euer erstes Gemeinschaftsprojekt: Wolle vom Töchterlein, Tuch-Deckendesign von Mama :)
    herzlichst
    Petra

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Conny...
    Danke, für deine Antwort.
    Schau mal, bei mir. Dieses Tuch hatte ich neulich erst gestrickt! ;-))
    http://meinehandarbeitsecke.blogspot.de/2016/02/das-einfachste-dreieckstuch-der-welt.html?m=1
    gglG, Manja

    AntwortenLöschen