Freitag, 27. Juni 2014

In colour


 Ich weis alle sind im Fußballfieber.
Nur ich wahrscheinlich nicht.

Vorgestern habe ich dann spontan entschieden ( als ob ich mit dem Haus im Moment
 nicht genug an der backe hätte) für mein Kind eine Decke zu Häkeln.
 Ich merke immer wieder das ich doch eher eine Häckeltante bin und das Stricken 
immer wieder von mir weck schiebe.
 Nicht das ich Stricken als Strafe empfinde, das ist eher das Bügeln für mich...Mmmm
Aber Häkeln geht irgendwie schneller.

Wisst Ihr noch die blau,weiss, rote Häkeldecke? 

Ich hatte  viel Freude daran sie entstehen zu lassen, das ich in der Stadt 
beim Anblick der Wollfarben nicht am Regal vorbei kam. 
Das ende vom Lied ist. 
Das ich nun mit 30 Wollkneulen zu Hause sitze und jede freie Minute zum Decken Häckeln nutze.

Gestern hatten wir so schönes Wetter das ich im Garten 
auf dem Lounge Set 
gemütlich Häkeln konnte. Und um mich herum nur ein paar 
Vögel zwitschern hörte. Was braucht Frau mehr?





Die Johannesbeeren sind mittlerweile Rot und können vernascht werden. 
Und die Tomatenpflanzen können in den Boden.

 Noch bin ich keine richtige Gärtnerin und näher mich der Gartenarbeit 
aus Zeitmangel nur nach Gefühl. 
 Im kommenden Jahr wenn das Haus fertig ist ( hoffe ich) kann ich mich
 auch richtig in das Thema Einlesen.

"So schwer kann das doch nicht sein", so mache ich mir im Moment Mut. 
Augen zu und durch" ist auch sehr gern gesagter Spruch in unserem Haus. 

Oder noch besser "Jeder hat einmal angefangen"

Euch allen ein schönes sonniges Wochenende





Herzlich Conny

Kommentare:

  1. Liebe Conny,
    deine Decke für die Kinder wird ein Traum!
    So schöne frische Kinderfarben :-)
    Dein neuer Garten wird bestimmt auch ganz wunderschön!
    Wenn man erstmal losgelegt hat, kann man nicht mehr aufhören.
    Deine Tomaten kannst du nächstes Jahr ruhig schon früher ins Beet setzten. :-)
    Nach den Eisheiligen Mitte Mai kann ihnen draußen nichts mehr
    passieren und du hast meist schon viel eher Tomaten :-)
    Ganz viele sonnige Grüße zum Wochenende
    sendet dir die Urte :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den Tip mit den Tomaten.So schnell lerne ich also dazu...
      Lieb von dir!

      Löschen
  2. Liebe Conny,
    wunderbar hast Du es im Garten. Die Decke wird toll. Ich häkle auch gerne, weil es schneller zum Ergebnis kommt!
    Ein schönes Wochenende wünscht Dir Charly

    AntwortenLöschen
  3. Gut Ding will Weile haben, sagt sich die Schnecke. Und das sollte gleichfalls deine Devise sein, liebe Conny. Das wird alles schon werden mit dem Garten, schließlich gilt auch: Ein Garten heißt Warten. Und bevor ich noch mehr Sprüche vom Stapel lasse, werfe ich noch einen Blick auf die wunderschönen Wollfarben und deine Häkeldecke und verabschiede mich ins hoffentlich sonnige Wochenende.

    Groetjes

    Anke

    AntwortenLöschen
  4. Schön sieht die Farbzusammenstellung aus. Gefällt mir gut und dein Garten ist so ganz meines.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Conny,

    das wird eine tolle Decke und - obwohl ich eher ein Pastell-Fan bin - die Farben passen perfekt zusammen. Und die Knötchenpuschel sind toll. Ich weiß was das für eine Arbeit ist, hab ich doch letzten Winter einen Schal in dieser Technik gemacht, allerdings gestrickt.

    Viele liebe Grüße und genieß die schönen Sommertage,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin auch nicht im Fußballfieber......deine schönen Farben bei der Wolle sind genial.....sieht super aus! Und die Gartenbilder - einfach
    schön...wunderschön!
    Lieben Gruß
    Gisela

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Conny,
    nenenene wir sind dann schon zu zweit, ich bin auch nicht im Fußballfieber ;-).
    Sehr schöne bunte Wollfarben, das macht total fröhlich, ich bin gespannt auf die fertige Decke.
    Hab ein schönes Wochenende alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Conny,

    das wird eine wunderschöne Decke, die Farben sind so toll! Ich wünsche mir auch schon lange mal eine Decke zu häkeln, doch bisher bin ich nicht dazu gekommen. Deine macht Lust darauf endlich mal anzufangen.

    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Conny,
    keine Sorge, Du bist nicht allein, ich kann mit Fußball gar nichts anfangen und merke immer nur an den albernen Fahnen an den Autos, dass gerade WM ist. Und auch in puncto Garten bist du nicht allein, nachdem mein Garten seit fast zehn Jahren eher Chaos als gepflegt ist, habe ich diesen Sommer erstmals beschlossen, dass sich das jetzt mal ändern muss und kämpfe mich gerade so durch. Aber bei der Häkeldecke verstehen wir uns absolut, Deine blau-weiß-rote war schon so toll, aber die gefällt mir bis jetzt fast noch besser! Ich bin gespannt auf mehr!
    Ganz liebe Grüße,
    Karin

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Conny!
    Wow die Farben sind der Knaller!
    So eine bunte Decke würde mir auch gefallen!
    Ganz liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Conny,

    ich habe Dich neu entdeckt und finde Deinen Blog wunderbar. Das ist genau das, was ich suche - freufreu. Die Farben sind genial im Sommer - bin auch eine Strick-, Häkel- und Bastelliesl und da ist es immer schön, auf gleichgesinnte Bloggerinnen zu stoßen.

    Ich wünsche Dir noch eine schöne Woche - ganz liebe Grüße

    Petra

    P.S. Habe Dich gleich auf meine Sidebar gelegt, damit ich gleich mitbekomme, wenn Du wieder an einem neuen Kunstwerk dran bist :-)

    AntwortenLöschen
  12. Klasse Fotos, die bringen richtig gute Laune! Und viel Spaß noch beim Umbau bzw. jetzt Einrichten :-)
    Liebe Grüße und danke für Deinen lieben Kommentar bei mir,
    Kebo

    AntwortenLöschen
  13. Wow, die Decke sieht super schön aus. Schöne Farben, schönes Muster, da wird sich Deine Tochter sicher gefreut haben.
    LG Sue

    AntwortenLöschen